Produktion, Präsentation und Archivierung digitaler Objekte Kitodo – die Softwaresuite

Die Software-Suite Kitodo unterstützt Bibliotheken, Archive und Museen dabei, ihre gedruckten Bestände zu digitalisieren und im Web zu präsentieren. Dafür stehen unterschiedliche Module zur Verfügung: Das Modul Production erlaubt die Modellierung von Workflows, angepasst an die zu digitalisierenden Inhalte, und mit dem Presentation-Modul lassen sich die fertigen Digitalisate in TYPO3-basierten Systeme einbinden. Hinter Kitodo stehen eine lebendige Entwicklergemeinschaft und ein Verein, die für eine stetige und nachhaltige Weiterentwicklung der Lösung in Zeiten wachsender Anforderungen sorgen.

Wir bei effective WEBWORK sind schon seit vielen Jahren in der Kitodo-Community aktiv. Von 2017 bis 2019 waren wir Entwicklungspartner für ein groß angelegtes DFG-Projekt, in dessen Rahmen der Software-Kern von Kitodo.Production modularisiert und somit noch zukunftsfähiger gemacht wurde.

Im Bereich Kitodo.Production unterstützen wir Sie bei der Einrichtung, Konfiguration und Anpassung des Systems. Außerdem stehen wir für kleine und große Entwicklungsarbeiten zur Verfügung.

Relaunch Kitodo.Production

In einem verteilten Entwicklungsprozess über fast drei Jahre ist Kitodo.Production sowohl technisch als auch bei der Handhabung komplett neu entwickelt worden. Entstanden ist die Version 3.0. Die effective WEBWORK hatte großen Anteil an diesem Entwicklungsprozess und bringt sich weiterhin aktiv in den Prozess ein.

Mit Kitodo.Presentation steht neben Kitodo.Production ein TYPO3-basiertes Modul zur Verfügung, das die Präsentation der Digitalisate übernimmt. Dieses Modul lässt sich sowohl in bestehende TYPO3-Webseiten integrieren als auch losgelöst davon als eigenständige Präsentation aufbauen. Hier helfen wir ihnen, ein optimales Design zu entwickeln, das System einzurichten und Anpassungen vorzunehmen. Bei Bedarf entwickeln wir für Sie auch zusätzliche Funktionalität.

Außerdem hat die effective WEBWORK sich maßgeblich in den Aufbau des Moduls Kitodo.Publication eingebracht, welches die Funktionalität eines Publikationsservers abbildet.

Kitodo als Publikationsserver des Projekts Qucosa

Das TYPO3-basierte Modul Kitodo.Publication bildet die Benutzungsschnittstelle und die Administrationsumgebung eines Dokumentenservers ab. Es wurde von der SLUB Dresden und der UB Leipzig in Zusammenarbeit mit der effective WEBWORK entwickelt und wird produktiv im Rahmen des Qucosa-Projektes eingesetzt.

Bibliotheken, die eigene Digitalisierungsprojekte starten wollen, beraten wir zu allen technischen, organisatorischen und strategischen Fragen und stehen als Partner für die Implementierung von Kitodo bereit.

Matthias Finck

Sie suchen einen Entwicklungspartner?

Matthias Finck hilft Ihnen weiter.