Transparenzportal Hamburg

Entwicklung eines öffentlichen Rechercheportals für die Daten der Hamburger Verwaltung

Transparenzportal für die Stadt Hamburg

„Hamburg öffnet die Aktenschränke!“ Mit dem bundesweit einmaligen Transparenzportal stellt die Stadt Hamburg Informationen aus der öffentlichen Verwaltung allen Bürgern zur Verfügung. Zum Start am 1.10.2014 kann mit dem Portal bereits in über 26.000 Datensätzen recherchiert werden.

Innerhalb von zwei Jahren haben wir gemeinsam mit einer Vielzahl von Projektpartnern das Transparenzportal auf Basis von CKAN entwickelt. Unser Schwerpunkt lag darauf, für die unterschiedlichen Informationen eine geeignete gemeinsame Darstellungsform zu entwickeln und den Nutzern darüber eine gute Such- und Filterfunktion anzubieten.

Die Zielgruppe des Portals sind Bürger mit Interesse an Informationen der öffentlichen Verwaltung. Dazu gehören neben Journalisten, politisch aktiven Menschen und Privatpersonen auch Entwickler, die Anwendungen auf Basis öffentlicher Daten zur Verfügung stellen möchten. Aber auch die Verwaltung selbst sieht sich als Nutzer des Portals, um schnell auf Informationen aus anderen Bereichen zuzugreifen.

Die wichtigsten Aufgaben für das Portal:

  • Entwicklung einer für die Zielgruppen geeigneten Benutzungsoberfläche,
  • Entwicklung einer gemeinsamen Darstellungsform für sehr unterschiedliche Quelldaten (Dokumente, Datensätze, Anwendungen, Geodaten u.a.)
  • Entwicklung einer geeigneten Strukturierung und Filterfunktion, um die Menge an Daten für den Nutzer handhabbar zu machen
  • Entwicklung einer Datenstruktur, die sowohl den Anforderungen eines Recherche-Portals als auch den behördeninternen Bereitstellungsworkflows gerecht wird.

Das Transparenzportal ist die technische Umsetzung des Hamburgischen Transparenzgesetzes (HmbTG), das am 6.10.2012 in Kraft getreten ist. Dieses Gesetz verpflichtet die Stadt Hamburg, ab dem 6.10.2014 Dokumente und Daten für die Bürger im Web bereitzustellen. Damit löst es das Open Data Portal ab, mit dem die Stadt Hamburg breits seit 2013 Daten veröffentlicht hat, um einen Beitrag zum Open Government zu leisten.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne Ansprechpartner aus der Hamburger Verwaltung zur Verfügung.

Links zum Portal

Transparenzportal Hamburg
Die Stadt Hamburg hat am 1.10.2014 das Transparenzportal gelauncht.

Dort finden Sie auch Informationen zum Transparenzgesetz.

Verwendete Technologie

CKAN - Data Portal Software
Das Portal haben wir mit CKAN umgesetzt. CKAN ist die führende Open Source Software für Data-Portale.